Beta

Verbessere mit uns diese Website und klicke hier

Comedy Podcasts

Heute schon gelacht? Namhafte Künstler und (noch) unbekannte Spaßvögel sorgen mit klugem Irrsinn und akrobatischem Wortwitz für gute Laune. Eine willkommene Ablenkung vom Ernst des Lebens!

Was sind Podcasts?

Das Wort Podcast setzt sich zusammen aus „pod“ für „play on demand“ (auf Abruf abspielen) und „cast“, abgekürzt vom Begriff „broadcast“ (Rundfunk). Die kleinen Dateien zum Hören kann man ganz einfach über das Internet anhören oder auf ein Tablet oder Smartphone herunterladen. Der Themenvielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Von Alltagsthemen über kleine Talkrunden bis hin zu Formaten, die beim Einschlafen helfen, findest Du auf unserer Plattform die verschiedensten Sendungen. Und kannst sie direkt anhören! 

Hits und Classics: Die 10 Favoriten unserer Redaktion

1.
"aber bitte mit ohne" - Martin Zingsheim plädiert für Verzicht

Tausende von Schülern und Studenten gehen jeden Freitag auf die Straße, um für eine bessere Klimapolitik zu demonstrieren. Mit der Protestbewegung "fridays for future" solidarisieren sich mittlerweile auch viele Künstler. Mehr als 2000 haben den Aufruf "artists for future" unterzeichnet. Darunter auch der Kölner Kabarettist Martin Zingsheim. Er will darüber hinaus aber auch ganz praktisch etwas für die Umwelt tun.

00:23:44
2.
Florian Schroeder: Gas Wasser Schießen

Die neue Plakatwerbung der Bundeswehr arbeitet mit dem Claim "Gas, Wasser, Schießen" und soll auf den Klempnerspruch "Gas, Wasser, Scheiße" anspielen. Das Wort Gas im Zusammenhang mit dem deutschen Militär ist allerdings historisch nicht so positiv besetzt, findet Florian Schroeder. Autor/-en: Florian Schroeder.

00:03:00
3.
Was Frauen wirklich wollen

Woche für Woche besprechen Kevin Klose, Marc Pierre Ries und Kevin Albrecht die Themen, die wirklich wichtig sind. Egal ob lustige Geschichten aus dem Alltag, peinliche Klostories oder die aktuellen Kinotipps, bei den drei Nasen wird kein schlechter Gag ausgelassen. Natürlich erheben sich die drei weißen Männer moralisch über euch, haben die besten Tipps in Sachen Sex und sind auch politisch versiert. Hier und da versteckt sich ein prominenter Gast und zusammen mit dem eingehendsten Intro der Welt ergibt das jede Woche unschlagbare Unterhaltung. Focus Online meint: Voll im Trend.

01:13:47
4.
Gagreflex Ep. 52 - Leckt mich doch, ihr Zeugen Jehovas

Kann man lesbisch bei den Zeugen Jehovas sein? Welche Grundregeln gelten beim Kauf von Prostituierten? Sollte man mit Skalpellen hantieren, wenn man frisch aus der geschlossenen Anstalt kommt? Lars Paulsen und Andreas Lingsch stehen mit Rat und Tat zur Seite und beantworten eure Fragen zu allen Themen . Ihr möchtet eure Fragen einschicken, dann sendet sie an mail@gagreflexpodcast.de

00:56:11
5.
Einfach ma machen!

Woche für Woche besprechen Kevin Klose, Marc Pierre Ries und Kevin Albrecht die Themen, die wirklich wichtig sind. Egal ob lustige Geschichten aus dem Alltag, peinliche Klostories oder die aktuellen Kinotipps, bei den drei Nasen wird kein schlechter Gag ausgelassen. Natürlich erheben sich die drei weißen Männer moralisch über euch, haben die besten Tipps in Sachen Sex und sind auch politisch versiert. Hier und da versteckt sich ein prominenter Gast und zusammen mit dem eingehendsten Intro der Welt ergibt das jede Woche unschlagbare Unterhaltung. Focus Online meint: Voll im Trend.

01:13:04
6.
Linda Zervakis, Paul Ripke, Stefanie Luxat – Was beschäftigt euch gerade?

Normalerweise sitze ich nur mit einem Gast im Hotel. Ende letzten Jahres habe ich die Runde schon einmal erweitert und fand es sehr interessant, verschiedene Themen mit mehreren Blickwinkeln zu betrachten. Darum sind wir heute auch mal wieder zu viert. Zu Gast sind Linda Zervakis und Paul Ripke – die schon mal hier allein zu Gast waren und Stefanie Luxat, die zum ersten Mal im Hotel Matze sitzt. Für alle, die nicht wissen, wer diese drei Supertypen sind: Linda Zervakis ist die lustigste Tagesschau-Frau, Moderatorin und Buchautorin, Stefanie Luxat betreibt das Online Magazin OhhhMmmm und den Podcast Endlich Om und Paul Ripke ist Fotograf, Instagram-Papst und auch Podcaster. Wir sprechen in diesen zwei Stunden über das, was uns gerade beschäftigt, was uns generell erfüllt und was wir nicht (mehr) verstehen. Linda, Paul und Stefanie teilen private und berufliche Pläne. Wir machen eine kleine Inventur, sprechen sogar über Altersvorsorge, über die Wichtigkeit von schlechten Vorbildern und über Verantwortung. Ich hoffe, euch macht diese Mischung aus Stuhlkreis und Gruppentherapie genauso viel Freude wie mir. www.instagram.com/ohhhmhhh www.instagram.com/paulripke www.instagram.com/lindazervakis www.instagram.com/matzehielscher ++++ Diese Folge wird von Heineken und Sonos unterstützt.

02:17:21
7.
Florian Schroeder: Schwesigs Homöopathie

Florian Schroeder ist kein Freund von Homöopathie, das gilt für die Alternativmedizin ebenso wie für die SPD. Dafür produziert er Humor keinesfalls in homöopathischen Dosen. Autor/-en: Florian Schroeder.

00:02:59
8.
D-Day am FKK-Strand

Woche für Woche besprechen Kevin Klose, Marc Pierre Ries und Kevin Albrecht die Themen, die wirklich wichtig sind. Egal ob lustige Geschichten aus dem Alltag, peinliche Klostories oder die aktuellen Kinotipps, bei den drei Nasen wird kein schlechter Gag ausgelassen. Natürlich erheben sich die drei weißen Männer moralisch über euch, haben die besten Tipps in Sachen Sex und sind auch politisch versiert. Hier und da versteckt sich ein prominenter Gast und zusammen mit dem eingehendsten Intro der Welt ergibt das jede Woche unschlagbare Unterhaltung. Focus Online meint: Voll im Trend.

01:09:39
9.
"Ach, Europa!" - Eine satirische Erkundung des alten Kontinents

Die radioSpitzen begeben sich auf Reisen, besuchen die Griechen, den Brüsseler Bürokratiedschungel, erinnern an die Gurkenkrümmungsverordnung, blicken in die Zukunft und fordern mit Gerhard Polt ein eindeutiges Ja zum Nein zu Europa.

00:53:38
10.
Back to School

Ob Haupt- oder Realschule, Gymnasium oder Sportinternat: In Deutschland herrscht Schulpflicht und wir alle müssen uns durch Jahre des Lernens und des Leidens kämpfen. Für die einen ist die Schulzeit eine wundervolle Erinnerung voller Spaß, toller Erlebnisse und rosa Wölkchen; für die anderen ist sie eine Zeit, an die sie nur ungern zurückdenken möchten. Die Taschenuschis reden in dieser Folge über ihre eigenen Erfahrungen und Erinnerungen und lauschen auch den Geschichten, die einige Hörer eingesandt haben. — Wir freuen uns immer über eure Kommentare und Bewertungen. Damit helft ihr uns nicht nur, uns zu verbessern und vielleicht auch mal über ein Thema zu reden, das uns von allein gar nicht eingefallen wäre, auf das ihr uns aber gebracht habt. Nein, ihr tragt auch dazu bei, dass wir in den Podcatchern und auf diversen Plattformen leichter gefunden werden und somit noch mehr Zuhörer erreichen können. —

01:46:36

Nichts Passendes gefunden, hier weiter stöbern!