Beta

Verbessere mit uns diese Website und klicke hier

Tagesempfehlung

Klare, kraftvolle Stimme im Berufsalltag

Noch bevor Sie das erste Wort zu Ende gesprochen haben, haben Sie bei Ihrem Kunden, Geschäftspartner oder Zuhörer einen Eindruck hinterlassen - einen positiven oder aber negativen. In diesem Podcast lernen Sie Methoden und Techniken kennen, wie Sie Ihre Stimme im Beruf ausdrucksstark, überzeugend und authentisch einsetzen können und wie Sie Ihre Stimme gesund erhalten - sei es in einem Kundengespräch, einer Präsentation oder einer Diskussion. Präsentiert wird der Podcast von Felix Bender, der als Klinischer Linguist (M. A.) Ihr Experte auf den Gebieten Sprechen & Stimme sowie Rhetorik & Präsentieren ist.

Wie wirkt eine behauchte Stimme auf den Zuhörer?

13.03.2019 00:04:12

Wenn relativ viel Luft beim Sprechen entweicht, dann wird eine Stimme behaucht - manche Leute bezeichnen dies auch als "luftig". Doch welche Wirkung erzielen wir bei unserem Kunden bzw. Gesprächspartner, wenn wir dies bewusst einsetzen, z. B. in einem Verkaufsgespräch?In dieser Folge des Podcasts erfahren Sie, wie Sie Ihre Stimme diesbezüglich kontrollieren können und was Sie besser vermeiden sollten.

Weitere Folgen von "Klare, kraftvolle Stimme im Berufsalltag"

Ich darf sprechen gegenüber ich muss sprechen – was ist der Unterschied?

Kennen Sie das? „Ich muss morgen eine Präsentation halten“ oder „Ich muss morgen ein wichtiges Gespräch führen.“ Wie wirkt es auf unseren Körper, wenn wir sprechen oder präsentieren müssen? In dieser Folge des Podcasts erfahren Sie, wie Sie diesen (selbst erzeugten) Druck reduzieren und den Stress vor einem wichtigen Gespräch oder einer Präsentation zusätzlich senken können.

00:03:5327.02.2019
KKS Folge 16: Warum sind Sprechpausen gut für Ihre Stimme und für Ihre Zuhörer?

Für Ihre Stimme und für Ihre Zuhörer ist es angenehm, wenn Sie regelmäßig kurze Pausen machen, damit die Luft zurück in Ihren Körper strömen kann. In dieser Folge des Podcasts erfahren Sie, warum dies so ist. Außerdem erhalten Sie Anregungen, wie Sie üben können, Pausen an geeigneten Stellen zu setzen und wohin der Atem idealerweise strömt. Damit Ihre Stimme ausdrucksstark und souverän klingt – und nicht gestresst und gehetzt. 

00:04:0913.02.2019
KKS Folge 15: Wie wird meine Stimme lauter ohne heiser zu werden?

Wie schaffen Sie es, in einem größeren Raum ohne Mikrofon mit Ihrer Stimme auch die hinterste Reihe zu erreichen? Und wie gelingt es Ihnen, sich in einer lauten Umgebung Gehör zu verschaffen - ohne dabei am Ende des Tages heiser zu sein?In dieser Folge des Podcasts lernen Sie Techniken und Methoden kennen, mit denen Ihre Stimme voluminös und dennoch klar wird. Sie erhalten sehr effektive Trainings-Tipps, die Sie sofort selbstständig zu Hause umsetzen können.

00:05:2530.01.2019
KKS Folge 14: So wie ich stehe, klingt meine Stimme - warum ist das so?

Die Körperhaltung hat einen direkten Einfluss auf den Klang der Stimme. Je nachdem, wie Sie stehen oder sitzen, hat dies Einfluss darauf, wie Ihr Gesprächspartner Ihre Stimme wahrnimmt.Möchten Sie einen souveränen und vollen Stimmklang erzielen? Oder möchten Sie druckvoll sprechen? Erfahren Sie in dieser Folge des Podcasts, wie Sie diese Ziele unter anderem mit der passenden Körperhaltung erreichen können.

00:05:4316.01.2019
KKS Folge 13: Stimmtraining per Skype – Was sind die Vorteile und was die Nachteile?

Stimmtrainings sind oft nicht komplett flexibel planbar: Bei einem Kurs oder Seminar sind Termin und Ort fest vorgegeben. Ein Einzeltraining kann individuell geplant und durchgeführt werden, doch muss die Anreise von Ihnen oder Ihres Stimmtrainers berücksichtigt werden. Ein Stimmtraining übers Internet per Skype kann hierbei eine sinnvolle und zeitsparende Ergänzung sein. Erfahren Sie in dieser Folge des Podcasts, was die Vorteile und was die Nachteile sind. 

00:03:0502.01.2019
Bonusepisode: Stimmtrainings im Jahr 2019

Die Seminare "Klare, kraftvolle Stimme im Berufsalltag" im Jahr 2019: Grundlagenseminar am 19.03.2019: Inhalte: Verbinden Sie Ihr fachliches Wissen mit einer souveränen Stimm-Technik beim Sprechen, um dauerhaft Ihren Erfolg zu steigern: - Brust-Resonanz als Basis für eine voluminöse und kraftvolle Stimme. - Stimmgebung ohne Druck – klar und authentisch. - Ausdauernde und mühelose Stimmgebung – auch noch am Ende des Arbeitstages.  Seminar zur Vertiefung (Schwerpunkt "Stress") am 17.09.2019: Inhalte: Verbinden Sie Ihr fachliches Wissen mit einer souveränen Stimm-Technik beim Sprechen, um auch in herausfordernden Situationen nachhaltig zu überzeugen: - Klare, authentische Stimme statt Kloß im Hals. - Energievolle Stimmgebung ohne Druck, besonders vor großen Zuhörergruppen und in großen Räumen. - Sich mit einer tragfähigen Stimme in lauter Umgebung Gehör verschaffen. - Tipps für Notfallsituationen wie Stimmversagen, Kratzen im Hals… Anmeldung: https://bender-kommunikation.de/training/stimme-und-sprechen/klare-kraftvolle-stimme-im-berufsalltag/ 

00:04:1826.12.2018
KKS Folge 12: Hörbuch, Podcast und Co - Was muss ich bei einer Aufnahme beachten?

Wenn Sie einen Podcast, ein Hörbuch oder ein Hörspiel aufnehmen, sollten Sie auf 5 Aspekte achten, um die Qualität Ihrer Aufnahme erheblich zu verbessern. Wichtig sind unter anderem, wie Sie ins Mikrofon sprechen und wie Sie Plosive wie p, t und k aussprechen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre Stimme für die Aufnahme aufwärmen können und warum Sie am besten vor dem Mikrofon stehen sollten.

00:05:2719.12.2018
KKS Folge 11: 3 Tipps für den Notfall - Was tun, wenn die Stimme versagt?

Sie sind kurz vor einem entscheidenden Gespräch, einer hitzigen Diskussion oder einer wichtigen Präsentation und bemerken, wie Ihre Stimme heiser und kratzig wird. Was können Sie tun? In dieser Folge erhalten Sie 3 wertvolle Tipps, wie Sie bei Stimme bleiben und Ihren Termin eben nicht abbrechen oder absagen müssen. Selbst in einer lauten Umgebung mit ungünstiger Akustik können Sie so souverän auftreten und Ihre Argumente überzeugend vorbringen.

00:03:3705.12.2018
KKS Folge 10: Verschleimt Milch unsere Stimme?

Man hört und liest es häufig: Vor einer Präsentation, einem wichtigen Gespräch oder einer Diskussion sollten Sie keine Milch trinken, denn Milch verschleimt die Stimme - und dadurch können Sie nicht mehr klar und kraftvoll sprechen.Doch stimmt diese Aussage? Was genau passiert mit der Milch in unserem Mund? Und kann Milch an unsere Stimmlippen kommen? Die Antworten erhalten Sie in dieser Folge des Podcasts.

00:04:2921.11.2018
KKS Folge 9: Wie können wir mühelos etwas betonen?

Wenn wir Wörter oder Satzteile betonen möchten, sind wir schnell in Versuchung geführt, diese herauszurufen, also mit Druck zu sprechen. Dies ist aber nicht nur für unsere Stimme anstrengend und ungesund, sondern es ist auch unangenehm für unsere Zuhörer. Oder möchten Sie sich gerne anschreien lassen?In dieser Folge erfahren Sie, wie Sie mit Schwung Ihre Körperresonanz nutzen können, um überzeugend und mühelos die wichtigsten Aspekte zu betonen.Wenn Sie Fragen dazu haben, wie Sie ganz konkret an Ihrer Rede, Präsentation oder Moderation arbeiten können, kontaktieren Sie mich, Felix Bender, gerne über das Kontaktformular auf meiner Webseite: https://bender-kommunikation.de/kontakt/ 

00:06:0707.11.2018
KKS Folge 8: Was ist eine Taschenfalten-Stimme?

Wir alle haben Taschenfalten in unserem Hals - doch haben Sie davon schon einmal gehört? Wir können auch mit diesen sprechen, doch das ist sehr anstrengend und für unsere Zuhörer meist recht unangenehm - sei es in einem Kundengespräch oder einer Präsentation.In dieser Folge erfahren Sie, wie Sie feststellen können, ob Sie Ihre Taschenfalten-Stimme verwenden. Und Sie erhalten Tipps, wie Sie üben können, stattdessen Ihre Stimmlippen einzusetzen - Sie werden eine ganz andere Wirkung auf Ihre Kunden und Zuhörer haben!

00:06:0224.10.2018
KKS Folge 7: Einzeltraining oder Vortrag - wie trainiere ich meine Stimme am besten?

Dieser Podcast eignet sich hervorragend, damit Sie Informationen zur Sprechstimme erhalten und Methoden kennenlernen und ausprobieren können. Aber Rückmeldungen, ob Sie diese optimal ausführen, können Sie natürlich nicht erhalten - das liegt in der Natur der Sache.In dieser Folge erfahren Sie deshalb, welche Möglichkeiten ein Vortrag, ein Workshop und ein Einzeltraining zur Verbesserung Ihrer Sprechstimme bietet. Was sind die Unterschiede und was die Vorteile sowie die Nachteile der einzelnen Angebote?Zusätzlich erhalten Sie Hinweise zur Stimmtherapie. Diese ist ein Sonderfall, weil sie ärztlich verordnet werden muss.

00:06:1610.10.2018
KKS Folge 6: Was hält unsere Stimme gesund?

Kälte im Herbst und Winter oder Trockenheit und Hitze im Frühjahr und Sommer: Unsere Stimme ist ständigen Herausforderungen ausgesetzt. Dazu können Angewohnheiten wie Rauchen, häufiges Räuspern und hoher Kaffee- und Schwarztee-Konsum kommen.Wie können wir unsere Stimme im Berufsalltag gesund erhalten? In dieser Folge hören Sie 5 Tipps, damit Ihre Stimme dauerhaft klar, vital und gesund klingt.

00:05:1926.09.2018
KKS Folge 1: Warum es sich lohnt, an seiner Sprechstimme zu arbeiten

Stellen Sie sich vor, Sie haben einen Kundentermin. Versetzen Sie sich doch mal in Ihren Kunden: Er oder sie kommt in Ihr Büro oder Ihren Verkaufsraum. Was nimmt er zuerst und am stärksten wahr? Sozialpsychologische Untersuchungen haben gezeigt, dass die Wirkung von Menschen auf ihre Umwelt zu 55 Prozent vom Aussehen und Verhalten, zu 38 Prozent von der Stimme und nur zu 7 Prozent vom Inhalt der Äußerung abhängt. Das Ziel dieses Podcasts ist, Ihre fachliche Kompetenz durch eine authentische, als zu Ihnen passende, souverän und gesund bleibende Stimme zu unterstützen – auch wenn Sie viel und unter schwierigen Bedingungen sprechen müssen. Eben eine klare, kraftvolle Stimme für Ihren Berufsalltag!  

00:04:2126.09.2018
KKS Folge 2: Wie funktioniert eigentlich unsere Sprechstimme?

Wenn wir sprechen, schwingt etwas in unserem Hals. Das können Sie spüren, wenn Sie Ihre Finger locker vorne an Ihren Hals legen und ein /mmmmm/ summen. Was Sie spüren, sind die Schwingungen Ihrer Stimmlippen. Die Stimmlippen können u. a. durch falschen Stimmeinsatz verletzt werden. Aber das Gute ist: Wenn Sie wissen, wie Sie Ihre Stimme ohne Druck und Pressen einsetzen, gehen Sie den allermeisten Risiken für Ihre Stimme aus dem Weg. Und dabei brauchen Sie Ihre Stimme nicht einmal zu "schonen".Wie Sie dies schaffen, erfahren Sie Schritt für Schritt in diesem Podcast "Klare, kraftvolle Stimme im Berufsalltag".

00:05:2126.09.2018
KKS Folge 3: Wie schaffen wir es, eine Halle mit unserer Stimme zu füllen?

Eine Produktionshalle, eine Messehalle, ein Vortragssaal usw. können eine Herausforderung für unsere Stimme sein. Und doch gelingt es uns, Zuhörer, die weit von uns entfernt sind, mit unserer Stimme zu erreichen. Und dass, obwohl die Stimmlippen nur 1,5 bis 2,5 Zentimeter lang sind. Wie kann es sein, dass solche kleinen Strukturen in unserem Hals eine ganze Halle mit Klang füllen können? In dieser Folge erfahren Sie, wie Sie an Ihrer Selbstwahrnehmung arbeiten können. Denn nur das, was Sie spüren, können Sie verändern.

00:06:2326.09.2018
KKS Folge 4: Mit dem Brustton der Überzeugung

Wenn wir etwas gut machen, klopfen wir uns gerne auf die Schulter. Doch heute klopfen wir uns lieber auf den Brustkorb. Denn dort sitzt er, der Brustton der Überzeugung.Wenn wir in einer Stimmlage sprechen, in der wir eine deutliche Brustresonanz spüren können, können wir mühelos – oder zumindest müheloser – einen Raum mit unserer Stimme füllen. Unser Körper funktioniert dabei wie der Resonanzkörper z. B. wie bei einem Klavier. Dies kann beispielsweise bei einer Rede oder Präsentation sehr sinnvoll sein, insbesondere, wenn wir kein Mikrofon zu Verfügung haben. Außerdem ist es für unsere Zuhörer angenehmer, wenn wir so sprechen.Wie können wir die Brustresonanz unterstützen und verstärken? Das erfahren Sie in dieser Folge von "Klare, kraftvolle Stimme im Berufsalltag".

00:07:0226.09.2018
KKS Folge 5: Übung macht den Meister

Wie können Sie ein Trainingsprogramm aufbauen, damit Ihre Stimme über mehr Brustresonanz verfügt, Sie also einen Raum mühelos und ausdrucksstark füllen können?In dieser Folge erfahren Sie, wie Sie Schritt für Schritt diese Ziel erreichen: von einzelnen Lauten über Pseudowörter und echte Wörter bis hin zu Sätzen. Mit vielen anschaulichen Beispielen, die Sie direkt zu Hause umsetzen können.

00:09:4426.09.2018