Beta

Verbessere mit uns diese Website und klicke hier

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

Betrug im Onlinehandel - Fakeshops sind immer schwerer zu erkennen

31.01.2019 00:03:44

Deutsches Impressum, deutsche Internetadresse und deutsches Bankkonto: Fakeshops sind auf den ersten Blick nur noch schwer zu erkennen. Selbst vorsichtige Internetkäufer können darauf hereinfallen. Doch es gibt noch Wege sich zu schützen.Von Peter Hornung und Lea Buschwww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherHören bis: 09.08.2019 12:50Direkter Link zur Audiodatei

Weitere Folgen von "Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk"

Unverantwortlich: Kanadas Datenschutzbeauftragter will Facebook verklagen

Autor: Clement, KaiSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:02:1626.04.2019
Ist der Wolf eine Frage der Gewöhnung? Int. Verena Schröder, Kath. Uni Eichstätt

Autor: Reimer, JuleSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:07:1226.04.2019
Studie Uni Hohenheim - Was auf dem Feld wächst, beeinflußt die Erderwärmung

Jede Region ist unterschiedlich vom Klimawandel betroffen. Das hängt auch damit zusammen, was auf den Böden wächst: Wie es angebaut wird, beeinflusst die Temperatur der darüber liegenden Luftschichten. Eine Expertengruppe in Hohenheim ist solchen Wechselwirkungen auf der Spur. Von Thomas Wagnerwww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei

00:04:4726.04.2019
Bayer-Hauptversammlung: Stand der Glyphosat Prozesse in den USA

Autor: Markwald, NicoleSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:3226.04.2019
EU-Kommission legt Obergrenze für Transfette vor

Autor: Vorreiter, PaulSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:02:5225.04.2019
Waldbrandgefahr - wie schützen wir die grüne Lunge?Int. mit Dr. Ibisch Pierre

Autor: Fecke, BrittaSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:07:0225.04.2019
Verstrahltes Schwarzwild - Was von Tschernobyl bleibt

Autor: Krone, TobiasSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:5625.04.2019
BGH verhandelt über Status der Deutschen Umwelthilfe

Autor: Wagner, ThomasSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:5025.04.2019
Plastik-Verbot in Indien - der Müll wird etwas weniger

Autor: Hörig, RainerSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:05:4324.04.2019
Immer noch zu viele Nährstoffe in Niedersachsens Böden

Autor: Budde, AlexanderSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:3124.04.2019
E-Scooter-Boom in Stockholm - neue Mobilität und Unfallgefahren

Autor: Schmidt, UdoSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:03:0324.04.2019
Motorradlärm - Tricks der Hersteller? Interview Holger Siegel (BUND)

Autor: Ehring, GeorgSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:05:0224.04.2019
Neue Debatte um die CO 2 Steuer

Autor: Schmidt-Mattern, BarbaraSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:03:1923.04.2019
Mehr Geld fürs Filmabo? - Netflix und die neuen Konkurrenten

Autor: Schuler, MarcusSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:3123.04.2019
Sandaufspülungen - mehr Strand für Ameland

Autor: Kazmierczak, LudgerSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:02:3323.04.2019
Renaturierung - Die Emscher ist wieder ein Fluss

Die Emscher war viele Jahrzehnte ein stinkender Abwasserkanal. Chemie und Fäkalien bildeten eine Brühe, der man sich nicht freiwillig näherte. Jetzt ist sie renaturiert - eine Erfolgsgeschichte des Umweltschutzes. Von Vivien Leuewww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei

00:04:4123.04.2019
Wie der Entwicklungsminister in Russland für Klimaschutz kämpfen will

Autor: Barth, NinaSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:03:0823.04.2019
Wegen Trockenheit: Mehr als 100 Osterfeuer in den Niederlanden abgesagt

Autor: Kazmierczak, LudgerSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:02:3418.04.2019
Wirkung intensiver Landwirtschaft - "Ein Artenverlust von neun Prozent"

Intensive Landwirtschaft steigere zwar die Produktivität, gleichzeitig aber gingen viele Arten verloren, sagte der Biologe Michael Beckmann im Dlf. Er hat den Zusammenhang zwischen Ertragssteigerung und Artenvielfalt untersucht. Am stärksten würden die Pflanzenarten an einer Intensivierung leiden.Michael Beckmann im Gespräch mit Britta Feckewww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei

00:08:1918.04.2019
Müll von morgen - Ackerfolie und Mikroplastik

Autor: Petermann, AnkeSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:05:5118.04.2019