Beta

Verbessere mit uns diese Website und klicke hier

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk

Ausgewählte aktuelle Beiträge aus dem Angebot vom Deutschlandfunk

Rußrindenkrankheit - Städtisches Grün in Gefahr

14.06.2019 00:04:16

Immer neue Baumkrankheiten breiten sich in Europa aus und gefährden den Baumbestand. Nach dem Hitzesommer 2018 haben die Pflanzen Pilzsporen oft nichts mehr entgegenzusetzen. Nur wenig hilft gegen die Ausbreitung. Von Stefan Michelwww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei

Weitere Folgen von "Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk"

Streit um Trinkwasser und Förderung von Tiefengrundwasser in Franken

Autor: Lettenbauer, SusanneSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:05:1223.05.2019
Klimakonferenz ICCA2019 - Die Städte und die globale Erwärmung

Die Städte sind Teil des Problems bei der Erderwärmung. Denn hier würden mehr als 60 Prozent des CO2-Ausstoßes verursacht, so Bundesumweltministerin Svenja Schulze auf der ICCA2019. Doch die Städte sind auch ein wichtiger Teil der Lösung, betonte sie und forderte den Schulterschluss der Kommunen. Von Anke Petermann www.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei

00:05:4923.05.2019
Interview: Marlehn Thieme: Nachhaltigkeitsprinzip im Grundgesetz?

Autor: Fecke, BrittaSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:05:2123.05.2019
Wölfe in Rumänien - "Effektive Sanitäter des Waldes"

Das Bundeskabinett hat den erleichterten Abschuss von Wölfen beschlossen. Demnach dürfen Wölfe in Zukunft getötet werden, wenn ein ernster Schaden vorhanden ist oder droht. Bundesweit gibt es etwa 400 Wölfe, in Rumänien um die 12 000. Dennoch kommt dort niemand auf die Idee, Wölfe abzuschießen. Von Thomas Wagnerwww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei

00:04:2422.05.2019
Heute im Kabinett: Abschuss von Wölfen soll erleichtert werden

Autor: Budde, VanjaSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:2222.05.2019
"Topf-Secret": Transparenzprojekt zur Lebensmittelhygiene zieht Bilanz

Autor: Siebert, DanielaSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:4322.05.2019
Sanktionen der US-Regierung - Entwarnung für Huawei-Smartphone-Besitzer

Auf Druck der US-Regierung soll Google die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Mobilfunk-Konzern Huawei beenden - auch wenn die geplanten Sanktionen noch einmal um 90 Tage verschoben wurden. Für Verbraucher mit bereits gekauften Huawei-Smartpohnes sollen weiterhin Sicherheitsupdates zur Verfügung stehen.Von Stefan Römermannwww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei

00:02:2421.05.2019
Lücke im System - Ausbau der Speichertechnologien (VKU)

Autor: Siebert, DanielaSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:2121.05.2019
Hamburger Testlauf Autoverzicht - "Man braucht kein Auto"

In Hamburg haben sieben Familien drei Monate lang komplett auf ihr Auto verzichtet. Das Ergebnis: Fünf sind entschlossen, künftig ohne Auto zu leben. Nur zwei Familien aus dem Umland wollen es nicht abgeben, weil die Mobilitäts-Alternativen zu schlecht sind.Von Axel Schröderwww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei

00:05:0721.05.2019
Studie des Umweltbundesamtes - "Jährlich fallen etwa 2,8 Milliarden Einwegbecher für Coffee to go an"

Jeder Deutsche verbraucht jährlich 34 Einwegbecher, geht aus einer Studie des Umweltbundesamtes hervor. Diese Einwegbecher seien problematisch für die Umwelt, erklärte Gerhard Kotschik, Verpackungsexperte vom Umweltbundesamt, im Dlf. Er plädierte für die Verwendung von Mehrwegbecher-Systemen.Gerhard Kotschik im Gespräch mit Britta Feckewww.deutschlandfunk.de, Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei

00:04:5521.05.2019
Besser als ihr Ruf: 1 Jahr Datenschutzgrundverordnung

Autor: Ebertz, MagdalenaSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:03:2520.05.2019
Die Klimaerwärmung: Gefahr für die Artenvielfalt im Unteren Saaletal

Autor: Richter, ChristophSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:06:3020.05.2019
Wie für mehr Klimaschutz in der EU sorgen? Interview Matthias Buck, Agora

Autor: Reimer, JuleSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:5720.05.2019
Verkehrsunternehmen und Allianz pro Schiene fordern: Bahn-Strecken wiederbeleben

Autor: Siebert, DanielaSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:0720.05.2019
Brasilien – Gericht entzieht TÜV-Süd Lizenz für Umweltzertifizierungen

Autor: Herrberg, AnneSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:01:1017.05.2019
Artenvielfalt in Äthiopiens Wäldern

Autor: Lettenbauer, SusanneSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:0017.05.2019
Luftqualität in Kosovo - an manchen Tagen schlimmer als in Delhi

Autor: Kersting, ChristophSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:03:5817.05.2019
Bundesrat zur Zulassung von Elektrorollern

Autor: Nürnberger, DieterSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:03:4017.05.2019
Interview Tilman Schneider: Internationale Maßnahmen gegen Vogelmord

Autor: Kuhlmann, SusanneSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:2017.05.2019
Jahresbericht der französischen Atomsicherheitsbehörde

Autor: Krause, SuzanneSendung: Umwelt und VerbraucherHören bis: 19.01.2038 04:14

00:04:1116.05.2019